browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Der Seelenbrecher

September 2011 | Komödie am Altstadtmarkt | Braunschweig

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Die Tendenz, Neue Musik zu verwenden, setzte ich hier fort. Hier finden sich sowohl 12-Ton-Reihen als auch rhythmische Techniken, wie sie Olivier Messiaen verwendet. Ansonsten orientiert sich das Musik-Konzept hier sehr an der Handlung des Stückes und des zugrundeliegenden Romans. So werden etwa durch bestimmte musikalische Figuren und Gesten Dinge vorweggenommen, die zur Lösung der Geschichte führen. Diese sind dabei aber so eingearbeitet, dass sie sich höchstens rückblickend entschlüsseln lassen. Diese Idee spiegelt sich ebenfalls in der Handlung. Hier geht es um Rätsel, deren Lösung ebenfalls die Aufklärung bedeuten würden. Viel Spaß hat natürlich auch die Gestaltung der akustischen Rückblenden gemacht.
Besonders schön war der Austausch mit dem Roman-Autor Sebastian Fitzek, der sich sehr für die Musik interessierte.

Impressum * Anmelden